Selbstverständnis

 

"Die Welt ist nicht so wie sie ist, sondern so wie wir sie sehen"

Das Therapie Zentrum 8 steht für die Bezeichnung jenes Ortes an dem seit Herbst 1998 verschiedene TherapeutInnen und ÄrztInnen tätig sind. Da die verschiedenen Professionen ergänzend zueinander wirken, war bald auch die Idee geboren, einen gemeinsamen Namen für den Ort, an dem wir tätig sind, zu finden.

Somit gilt Therapie Zentrum 8 nicht als "Gesellschaft bürgerlichen Rechts" im Dientleistungsbereich  oder als Zusammenschluß von ÄrztInnen und TherapeutInnen im Sinne einer Gemeinschaftspraxis, sondern  steht nur für die Bezeichnung jenes Ortes, wo wir alle gemeinsam tätig sind.

Im Mittelpunkt unseres Geschehens ist der Mensch.
 

Ziel ist nicht nur, dem Menschen zur Gesundung zu verhelfen, sondern auch für sein Wohlbefinden zu sorgen, so dass das Leben lebenswert und erfüllt ist. Dabei steht nicht nur die Beseitigung von Defiziten im Vordergrund, sondern auch die schon vorhandenen Ressourcen zu verbessern, zu stärken und zu erweitern. Wie zum Beispiel im Bereich von Supervision und Coaching.

Ausgangspunkt ist nicht die Krankheit, sondern der Mensch mit seinen individuellen Möglichkeiten. So sehen wir Krisen auch als Ausdruck einer notwendigen Veränderung.



mehr »»