Gruppentherapie

 

Die Gruppentherapie ist besonders nützlich für Menschen, die soziale Unterstützung suchen oder ihre Kompetenzen in zwischenmenschlichen Beziehungen verbessern wollen. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass Gruppentherapie ebenso wirksam ist wie Einzeltherapie.

Viele Menschen, die eine Gruppentherapie besuchen, fühlen sich in ihrer Lebenssituation isoliert und unzufrieden.  Viele haben Probleme damit, eine nahe, für beide Seiten befriedigende und bedeutsame Beziehung zu anderen Menschen aufzubauen und zu pflegen.

Gruppentherapie ermöglicht:

  • Zwischenmenschliche Beziehungen und Kommunikation zu verbessern
  • Neues Verhalten auszuprobieren
  • Unterstützung und Feedback zu geben und zu empfangen
  • Ehrlich und direkt über Gefühle zu sprechen
  • Die Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen anderer Menschen zu verstehen
  • Selbstvertrauen und Selbstachtung zu verbessern
  • In der Gruppe erworbene Veränderungen in das normale Leben zu übertragen

 

mehr »»